Südthailand: weltweit beliebtes Urlaubsziel

Andamansee mit den schönsten Inseln Thailands

Südthailand zählt zu den beliebtesten Urlaubszielen Asiens. Faszinierend: Lange Sandstrände. Kristallklares Wasser. Die spektakuläre Kulisse aus riesigen Kalksteinfelsen in der Andamansee. Und die schönsten Inseln Thailands. Ideal für ein Inselhopping Thailand. Hier wechseln wunderschöne Inseln und Strände, naturbelassen oder touristisch erschlossen. Dichter Dschungel oder kleine Dörfer. Es gibt tolle Ausflugsziele. Anfrage Kombireise Thailand

Südthailand - Khao Lak

Unsere Reiseziele in Südthailand - Westküste

Südthailand Westküste

Reiseziele

Für wen?

 

Khao Lak

Naturliebhaber, Familien, Taucher, Schnorchler, Ruchesuchende, Langzeiturlauber

 

Koh Lanta

Luxusurlauber (Pimalai), Badeurlauber, Schnorchler, Taucher, Bergwanderer, Kayaker, Hochseeangler

 

Koh Lipe

Romantiker und Honeymooner

 

Koh Mook

Ruhesuchende

 

Koh Ngai

Taucher, Schnorchler

 

Koh Yao Noi

Naturliebhaber

 

Koh Yao Yai

Naturliebhaber

 

Krabi

Aktivurlauber, Erholungssuchende, Sonnenanbeter

 

Phi Phi Islands

Taucher, flirtwillige Singles und DiCaprio-Fans

 

Phuket

Komfortsuchende und Thailand-Anfänger

Khao Lak - ein ganz besonderes Reiseziel

Khao Lak ist ein Reiseziel für Naturliebhaber, Familien, Taucher, Schnorchler und Langzeiturlauber. Die Küste wird von der Küstenlinie der Andamanensee umschlossen. Sie blicken auf türkisblaues Meer. Umrahmt von feinen Sandstränden und Kokospalmen. Mit der Kulisse dichten Dschungels und Bergzügen, schönen Wasserfällen und einer zauberhaften Natur. Die etwa 30 Kilometer langen Strände sind nicht mit Liegestühlen übersät. Wassersport auf Jetskis und Bananaboats sind verboten. Es werden viele Ausflüge Khao Lak angeboten. Die Entfernung Bangkok Khao Lak beträgt ca. 770 Kilometer.

Ko Lanta -Doppelinsel im Mu Koh Lanta Nationalpark

Ko Lanta liegt etwa 70 Kilometer südlich von Krabi Stadt. Die Entfernung Bangkok Koh Lanta beträgt ca. 900 Kilometer. Es ist eine Doppelinsel im bergigen Mu Ko Lanta Nationalpark. Zu ihm gehören über 50 Inseln. Die Doppelinsel besteht aus der nördlich gelegenen KoLanta Noi und der südlichen Hauptinsel Ko Lanta Yai. Beide Inseln sind bewohnt und nur durch eine schmale Meerstraße voneinander getrennt. Touristenziel und touristisch erschlossen ist nur Ko Lanta Yai. Die Insel hat hat eine Länge von etwa 30 und eine Breite von etwa sechs Kilometern. Der Großteil der Bevölkerung besteht aus muslimischen Fischern. Das Nachtleben ist begrenzt. Es gibt nur einige Bars in Hotels und an einigen Strandabschnitten. Die Andamanensee erstreckt sich türkisblau bis zum Horizont. Ko Lanta hat puderfeine Sandstrände. Sie fallen sanft ins Meer ab. Ideal für Badeurlaub, Schnorcheltouren und Tauchausflüge zu den vorgelagerten Inseln mit Korallenriffen. Bergwandern und Trekkingtouren in das Inselinnere sowie Elefanten reiten sind möglich. Auch Hochseeangeln und Kajakfahrten in den Mangroven.

Kombireisen Thailand

Mit Kombireisen Thailand haben Sie einfach mehr von Ihrem Thailand Urlaub. Kultur und Natur, Shopping und Nightlife, Baden und Relaxen, Spa und Wellness lernen Sie am besten während einer Kombireise Thailand kennen.

Südthailand Reisezeit

Informieren Sie sich zur besten Reisezeit Südthailand unter Beste Reisezeit Thailand.

Privatreise Thailand

Nicht die Kombireise Thailand gefunden, die Sie suchen? Gern erarbeiten wir Ihre exklusive Privatreise Thailand. Anfrage Privatreise Thailand

Navigation Kombireisen Thailand

JUREBU, Gabriele Müller, Telefon +49 3535 242524, 9 bis 21 Uhr

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.