Nordthailand, Chiang Mai, Chiang Rai, Mae Hong Son

Nordthailand Rundreisen

Nordthailand ist das Land der Millionen (Reis-) Felder (thailändisch Lan Na). Es erwartet Sie mit einer einzigartigen Landschaft und Architektur. Kombinieren Sie Nordthailand Rundreise mit Chiang Mai, Chiang Rai, Mae Hong Son und/oder Sukhothai, um den wundervollen Norden Thailands kennenzulernen. Anfrage Kombireise Nordthailand

Nordthailand Rundreisen

Unsere Reiseziele in Nordthailand

Nordthailand

Reiseziele

Für wen?

 

Chiang Mai

Architektur-, Kultur- und Naturfreunde, Aktivurlauber

 

Chiang Rai

Architektur-, Kultur- und Naturfreunde, Aktivurlauber

 

Mae Hong Son

Aktivurlauber und Naturliebhaber

 

Sukhotai

Interessierte an der Geschichte Thailands

Nordthailand - Königreich Lan Na Thai

Nordthailand

Nordthailand gehörte zum Königreich Lan Na, Lan Na Thai oder Lannathai. Es war eine Föderation von abhängigen Fürstentümern der Tai Yuan in Nord-Thailand. Sein Zentrum war das heutige Chiang Mai, das 1296 gegründet wurde. Es unterschied sich jeher von Siam. Der Lanna-Architekturstil, die vielen Bergvölker mit ihren Traditionen und eigener Kultur, die herrliche Landschaft - all das machte und macht Nordthailand weltweit einzigartig. Es grenzt an die Nachbarländer Myanmar und Laos. Die Region spricht insbesondere Architektur-, Kultur- und Naturfreunde sowie Aktivurlauber an. Die sehr farbenfroh gekleideten Bergvölker geben Ihnen gern Einblick in ihren Alltag.

Chiang Mai Thailand - Rose des Nordens

Chiang Mai

Chiang Mai ist die zweitgrößte Stadt Thailands. Das Klima ist sehr angenehm, siehe Klimatabelle Chiang Mai. Die idyllische Lage am Ufer des Flusses Ping, die einmalige landschaftliche Schönheit und unverwechselbare kulturgeschichtlichen Bauten machen Chiang Mai zu etwas Besonderem. Chiang Mai wurde 1296 von König Mengrai als Hauptstadt des Königreiches Lanna gegründet. Die Stadt hat sich ihre kulturelle Identität bewahrt. Erkennbar an einer Vielzahl faszinierender antiker Tempelbauten im Lanna-Architekturstil mit großer Liebe zum Detail. Chiang Mai ist traditionell auch als das Zentrum der Handwerkskunst bekannt. Kunstvolle Erzeugnisse aus Seide, Holz, Silber, Keramik u. a. machen die Stadt zur ersten Adresse für alle Liebhaber von Architektur, Kunst und Kunsthandwerk. Chiang Mai ist ein sehr beliebtes Reiseziel in Thailand.

Chiang Rai Thailand - Krone des Nordens

Chiang Rai

Das charmante Städtchen Chiang Rai und die gleichnamige Provinz liegen malerisch inmitten der Bergwelt Nordthailands. Es ist die nördlichste Provinz Thailands und das Tor zum sagenumwobenen Goldenen Dreieck. So wird das Dreiländereck von Thailand, Laos und Myanmar genannt, das Sie auf Nordthailand Rundreisen unbedingt besuchen sollten. In den zerklüfteten Gebirgszügen Chiang Rais mit ihrem satten Regenwald leben viele Stammesvölker. Diese ethnischen Minderheiten verfügen über eigene Sprachen, Trachten und Bräuche. Das handwerkliche Geschick für Stickereien,Webwaren, Silberarbeiten oder Holzschnitzereien beherrschen alle. Satte, grüne Reisfelder prägen die Landschaft Chiang Rais. Der schöne Golfplatz in Chiang Rai lädt Golfer zum Tee-Off in der tropischen Berglandschaft ein. Ideal für Liebhaber von Trekking und Kultur.

Mae Hong Son

Mae Hong Son

Die Stadt ist mit 300 Meter Höhe eine der am höchsten gelegenen Provinzhauptstädte in Thailand. Sie liegt inmitten einer bis etwa 1500 Meter hohen Berglandschaft mit tropischem Bergregenwald. Die eindrucksvolle wunderschöne Landschaft, imposante Wasserfälle, versteckte Höhlen und ursprüngliche Gebirgsdörfer machen die Provinz Mae Hong Son zu einem idealen Ziel für Trekking und Entdeckungen.

Sukhothai - Wiege Thailands

Sukhothai

Sukhothai, übersetzt "großes Wohlbehagen bewirkend", ist die "Wiege Thailands". Die Stadt liegt 427 Kilometer von Bangkok entfernt in Nordthailand. Die erste Hauptstadt des siamesischen Königreichs wurde im frühen 13. Jahrhundert gegründet. Sie wurde einst als „Morgenröte der Glückseligkeit“ verherrlicht. Noch heute zeugen die imposanten Überreste von der großen Bedeutung der Stadt. Das landschaftlich äußerst reizvolle Sukhothai ist ein Muss für Interessierte an Kultur und Geschichte Thailands. Besuchen Sie Sukhothai während einer Thailand Rundreise.

Nordthailand Rundreise

Chiang Mai, Chiang Rai und Mae Hong Son lassen sich mit Stopover, Rundreise und baden kombinieren. Auf unseren Thailand Rundreisen erleben Sie in ein wahres Urlaubsparadies und einen Traumurlaub. Sie entdecken die Schätze des Königreiches. Eine Rundreise Nordthailand wird zu einem unvergesslichen Erlebnis!

Nordthailand mit goldenem Dreieck

Rundreise Nordthailand Goldenes Dreieck

Buchen Sie Nordthailand mit goldenem Dreieck als Einzelbaustein und/oder fügen Sie einen Flug (Datum & Abflughafen frei wählbar), einen Badeurlaub und/oder einen Stopover ganz nach Ihren Wünschen hinzu. Eine Übernachtung vor Ihrer Nordthailand Rundreise ist notwendig, da diese um 6.30 Uhr in Bangkok startet. Ihre Rundreise Nordthailand mit goldenem Dreieck: Die ersten 4 Tage Ihrer Nordthailand Rundreise führen Sie zunächst durch die alten Königsstädte Ayutthaya und Sukhothai bis hinauf nach Chiang Mai. Dann stoßen Sie in das sagenumwobene "Goldene Dreieck" bei Chiang Rai vor. Der Rückweg führt über Doi Sakhet, wo Sie nochmals Kultur und Natur genießen. Die Weiterreise erfolgt ganz bequem per Flug ab Chiang Mai.

Ausflüge und Touren zu Nordthailand Sehenswürdigkeiten

Nordthailand Sehenswürdigkeiten

Zusätzlich zu den Ausflügen und Touren im Buchungstool finden Sie hier weitere Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten in Nordthailand. Buchen Sie online geführte Touren zu den besten Sehenswürdigkeiten und andere Freizeitaktivitäten in Nordthailand.

Optimale Reisezeit Nordthailand

Beste Reisezeit Nordthailand

Das Klima in Nordthailand ist tropisch-monsunal. In den Monaten November bis April herrscht Trockenzeit. Es fällt relativ wenig Niederschlag. Vor allem während Dezember und Januar sinken die Temperaturen in der bergigen Region nachts auf bis zu 13 °C. Gegen Ende der Trockenzeit, in den Monaten März und April, wird es tagsüber sehr heiß mit bis zu 39 °C. In der Regenzeit von Juni bis September fallen oft nicht lang andauernde Regenschauer. Am meisten regnet es im August. Auf der Seite Beste Reisezeit Thailand finden Sie mehr über das Klima in Nordthailand und verschiedene Klimatabellen.

Kombireisen Nordthailand

Die angebotenen Kombireisen Thailand sind mit Leertagen kombinierbar, Hotels und Flüge abwählbar. Die Kombireisen Thailand werden dynamisch zum Tagespreis gepackt. Dieser steigt, je näher der Abflugtermin rückt!

Navigation

JUREBU, Gabriele Müller, Telefon +49 3535 242524, 9 bis 21 Uhr

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.