Keine Corona Reisewarnung

JUREBU Sonntag, 6. Juni 2021 Gabriele Müller JUREBU

Corona

Keine Corona Reisewarnung für wichtige Urlaubsziele

Wichtige Urlaubsziele wie Italien, Korsika, Teile Österreichs und Curacao sind ab 6. Juni 2021 keine Corona Risikogebiete mehr.

Keine Corona Risikogebiete ab 6.6.2021

Folgende Länder und Regionen gelten ab 6.6.2021 nicht mehr als Corona Risikogebiete:

  • Korsika

  • die französischen Übersee-Departments Mayotte, Saint-Pierre und Miquelon, Wallis und Futuna, Französisch-Polynesien und Neukaledonien

  • Italien

  • die kroatischen Gespanschaften Dubrovnik-Neretva, Istrien, Karlovac, Krapina-Zagorje, Požega-Slawonien und Split-Dalmatien

  • Curaçao, Bonaire, Sint Eustatius und Saba

  • Österreich mit Ausnahme der Bundesländer Tirol und Vorarlberg

  • die Schweizer Kantone Aargau, Basel-Stadt, Basel-Land, Graubünden, Solothurn, Tessin, Zug und Zürich

  • Tschechien

  • Vatikan.

Herunterstufung vom Hochinzidengebiet zum Corona Risikogebiet

Folgende Länder gelten ab 6.6.2021 nicht mehr als Hochinzidenzgebiete. Eine Reisewarnung besteht weiterhin.

Corona Risikogebiet Türkei

Die Türkei war von COVID-19 stark betroffen. Die Zahl der Neuinfektionen ist wieder gesunken. Landesweit überschritt die Zahl der Neuinfektionen bis vor kurzem 200 Fälle pro 100.000 Einwohner auf sieben Tage. Deshalb war die Türkei bis einschließlich 5. Juni 2021 als Gebiet mit besonders hohem Infektionsrisiko (Hochinzidenzgebiet) eingestuft. Mit Wirkung vom 6. Juni 2021 ist die Türkei als Corona Risikogebiet eingestuft. Zum Türkei Urlaub

Corona Risikogebiet Litauen

Litauen war von COVID-19 stark betroffen. Die Zahl der Neuinfektionen ist wieder gesunken. Landesweit überschritt die Zahl der Neuinfektionen bis vor kurzem 200 Fälle pro 100.000 Einwohner auf sieben Tage. Deshalb war Litauen bis einschließlich 5. Juni 2021 als Gebiet mit besonders hohem Infektionsrisiko (Hochinzidenzgebiet) eingestuft. Mit Wirkung vom 6. Juni 2021 ist Litauen als Corona Risikogebiet eingestuft. Zum Urlaub in Litauen

Corona Risikogebiet Schweden

Schweden war von COVID-19 stark betroffen. Die Zahl der Neuinfektionen ist wieder gesunken. Landesweit überschritt die Zahl der Neuinfektionen bis vor kurzem 200 Fälle pro 100.000 Einwohner auf sieben Tage. Deshalb war Schweden bis einschließlich 5. Juni 2021 als Gebiet mit besonders hohem Infektionsrisiko (Hochinzidenzgebiet) eingestuft. Mit Wirkung vom 6. Juni 2021 ist Schweden als Corona Risikogebiet eingestuft. Zum Urlaub in Schweden

Neue Corona Risikogebiete ab 6.6.2021

Neue Corona Risikogebiete sind die norwegischen Provinzen Troms og Finnmark und Trøndelag.

Uruguay - neues Virusvarianten-Gebiet

Aufgrund einer neuen ansteckenderen Variante ist Uruguay mit Wirkung vom 6. Juni 2021 als Gebiet mit besonders hohem Infektionsrisiko (Virusvarianten-Gebiet) eingestuft.

Was bei Corona Reisen beachten

Was Sie im Corona Urlaub beachten müssen, finden Sie unter Corona Reisen.

JUREBU, Gabriele Müller, Telefon +49 3535 242524, 9 bis 21 Uhr

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.