Sie sind hier: Startseite » Indischer Ozean » Sansibar

Sansibar Urlaub, Safari und Sansibar, Rundreise un

Tansania Safari, Sansibar Reisen, Rundreisen

Die Insel Sansibar gehört zu jenen Wunderwelten, die sofort an einen Traumurlaub denken lassen. Mit langen Traumstränden, türkisfarbenem Wasser und grünen Palmen. Sansibar Tansania ist auch die günstigere Alternative zu den Malediven und Seychellen. Und ein Sansibar Urlaub lässt sich wunderbar kombinieren. Mit Tansania Safari, Lodge, Kilimanjaro Bergtouren, Wandern, Trekking, Stone Town, den Inseln Pemba oder Mafia. Die beliebteste Kombination ist Safari und Sansibar. Anfrage Sansibar Urlaub

Sansibar Urlaub kombinieren

Sansibar Urlaub kombinieren
Sansibar Urlaub kombinieren

Safari und Sansibar

Kombinieren Sie Zanzibar Urlaub und Tansania Safari. Zweimal Traumurlaub in einer Kombireise Sansibar. Erleben Sie die Big Five Auge in Auge. Bestaunen Sie zwei Millionen wandernde Wildtiere bei der größten Tierwanderung Afrikas. The Great Migration - das Naturwunder müssen Sie mit eigenen Augen erleben. Wir bieten Ihnen Reisebausteine mit Tansania Safaris ab 3 bis 11 Tage, die Sie mit Hatari Lodge, Chu'Mata Camp, Bergtouren und Trekking, Bergbesteigung Kilimanjaro oder Mount Meru, Wanderungen, Gorilla Trekking, Badeurlaub Sansibar und/oder Tauchurlaub Pemba nach Ihren Wünschen kombinieren. Lassen Sie sich inspirieren und beraten. Zu den Reisebausteinen Tansania Weitere Sansibar Reisen von Spezialreiseveranstaltern sind nachfolgend gelistet. Sollten Sie nur Badeurlaub Sansibar suchen, klicken Sie bitte auf Sansibar Urlaub.

Zanzibar Urlaub

Wo liegt Sansibar?

Sansibar oder englisch Zanzibar liegt an der Ostküste von Tansania. Direkt in den warmen tropischen Gewässern des Indischen Ozeans. Es ist ein Malaria-freies Gebiet und hat angenehmes Wetter das ganze Jahr. In den Wintermonaten Mai und Juni kann die Insel Sansibar saisonale Regenfälle erleben. Allerdings ist die Südostküste in der Regel trockener als andere Teile der Insel. Beste Reisezeit Sansibar

Altstadt Stone Town

Sansibars Hauptattraktion ist die 1.000 Jahre alte Altstadt Stone Town. Sie wurde 2001 von der UNESCO als Weltkulturerbe eingestuft. Schon beim Anflug präsentiert sich die Altstadt noch immer mit der Aura der einstigen Weltmacht. Führend im Slaven- und Gewürzhandel. In Stone Town stehen der Palast des Sultans vom Oman, die meisten der 2.500 denkmalgeschützten Sultansresidenzen, indischen Handelspaläste und Wohnhäuser aus Korallenstein. Hier finden Sie eine Mischung unterschiedlichster Kulturen, Sprachen und architektonischer Stile. Stone Town ist vor allem für seine reich verzierten Haustüren berühmt. Es wirkt wie ein lebendiges Museum. Bekannt ist auch das Beit-al-Ajaib, das "Haus der Wunder". Es wurde im Jahre 1883 vom Sultan Barghash bin Said als Zeremonienbau errichtet. Es war das höchste und größte Gebäude Sansibars. Es hatte elektrisches Licht, einen Fahrstuhl und fließendes Wasser. Neu für ganz Ostafrika. Lange Zeit wurde es als Nationalmuseum genutzt. Heute ist es geschlossen und verfällt.

Sansibar Stadt

Kombinieren Sie Sansibar Stadt und Sansibar Strand. Verbringen Sie einen Tag im Dhow Palace Hotel in Stone Town. Es ist ohne Frage eine Ausnahmeadresse. Scheich Mushin bin Mujbia ließ es 1559 bauen. Es überlebte den Sklavenhandel, den Beschuss durch die Briten und über 400 Jahre Dornröschenschlaf. Von hier ist es ein Katzensprung in die Altstadt Stone Town. Genießen Sie den Blick auf den Indischen Ozean und Sonnenuntergang auf der Sundowner-Terrasse. Kühlen Sie sich im Pool ab. Schlendern Sie durch die Altstadt. Zum Reisebaustein Dhow Palace Hotel

Sansibar Urlaub an der Michamvi Sunset Bay

Wenn Sie nur Badeurlaub Sansibar suchen, klicken Sie auf folgenden Link Sansibar Urlaub.

Reisetipp: Versteckt liegt die atemberaubende türkisfarbene Chwaka Bay im Osten Sansibars. Hier steht das intime inhabergeführte Michamvi Sunset Bay Resort. Es bietete Entspannung pur im Paradies. Wegen seiner intimen Größe von nur 20 luxuriösen Zimmern erleben Sie eine wunderbar entspannte Atmosphäre. Relaxen Sie auf dem weissen Sand in der Bucht. Genießen Sie einen Cocktail, während Sie den herrlichen Sonnenuntergang beobachten. Er ist hier besonder schön. Zum Reisebaustein Michamvi Sunset Bay Resort

Tauchen auf der Insel Pemba (4 Tage Reisebaustein)

Pemba, die "Grüne Insel", gehört zum Zanzibar Archipel und ist die zweitgrößte Sansibar Insel. Sie bietet einen entspannten Tauchurlaub Sansibar und Urlaub ohne Massentourismus. Im Pemba-Channel treffen Sie auf Walhaie und Mantas. Die Strömungen erfordern Taucherfahrung!

Vor der Insel Pemba liegen unzählige kleine, teilweise unbewohnte Inseln mit üppiger, tropischer Vegetation. Dazwischen ist es ziemlich sandig und flach. Nur in den Kanälen, den sogenannten Gaps, kann gut getaucht werden. Aus 300-800 Meter Tiefe steigen die Riffe rings herum empor. Sie versprechen Großfische und eine interessante Unterwasserwelt. Wählen Sie zwischen steilen Drop-offs bis zu sanften Korallengärten die Tauchplätze aus. Beste Tauchsaison ist von September bis März. Die Wassertemperaturen liegen dann zwischen 28-31 Grad. Die Sichtweiten betragen bis zu 40 Meter. Trotz bester Saisonalwahl sind ab und zu sintflutartige Regenfälle möglich. Die Sichtweiten im oberen Bereich reduzieren sich dann bis auf magere 10 Meter. In der Tiefe wird es aber zunehmend besser. Zum Reisebaustein Insel Pemba

Anfrage für eine gepackte Sansibar Reise

Anfrage Kombireise

Klima Sansibar und Sansibar Reisezeit

Sansibar liegt wenige Grad südlich des Äquators und hat ein tropisches Klima, das durch den Monsun des Indischen Ozean Monsun bestimmt wird. Mehr lesen Sie unter Beste Reisezeit Sansibar

Suche

Google

World Wide Web http://kombireise.eu

Navigation Sansibar Reisen